Logo Kanton Bern / Canton de BerneAmt für Justizvollzug
  • de
  • fr

Informationen für Besuche und Einweisung

Wer eine eingewiesene Frau in der JVA Hindelbank besuchen will, muss einen entsprechenden Besuchsantrag ausfüllen.

Besuche

Für den ersten Besuch muss der Besuchsantrag 14 Tage vor dem gewünschten Besuchstermin beim Besuchsdienst eintreffen.

Für alle nachfolgenden Besuche muss der Besuchsantrag 7 Tage vor dem gewünschten Besuchstermin beim Besucherdienst eintreffen.

Besuchstage Besuchszeiten
Montag bis Freitag 16:30 bis 18:30 Uhr
18:30 bis 20:30 Uhr
(Wohngruppe Integration: 16:30 bis 18:30 Uhr)
Samstag/Sonntag und Feiertage 11:00 bis 13:00 Uhr
13:00 bis 15:00 Uhr
15:00 bis 17:00 Uhr

Pakete

Die eingewiesene Frau darf per Post oder durch einen vergleichbaren Zustelldienst monatlich höchstens 2 Pakete erhalten; im Geburtstagsmonat und im Dezember darf sie 1 Paket zusätzlich erhalten. Das Gesamtgewicht eines Paketes darf 4 kg nicht überschreiten (inkl. Verpackung).

Briefpost

Briefe können der eingewiesenen Frau in unbeschränkter Anzahl zugestellt werden. Briefe, welche Waren enthalten, werden dem Paketkontingent belastet. Erlaubt sind Briefmarken, einzelne Fotos/Zeichnungen und Zeitschriften sowie maximal CHF 60.00 pro Monat (nur Noten).

Detaillierte Ausführungen zur Paket- und Briefpost finden Sie in der Warenregelung.

Betriebsbesichtigungen

Betriebsbesichtigungen sind nur möglich für Gruppierungen, deren Tätigkeit direkt mit dem Justizvollzug zu tun hat. Da die Termine fast immer auf mehrere Monate hinaus ausgebucht sind, muss die Anmeldung entsprechend frühzeitig erfolgen.

Während dem Schlossmärit, welcher jährlich am Freitag und Samstag vor dem ersten Advent stattfindet, wird der Öffentlichkeit Einblick in die Arbeitsbereiche der JVA Hindelbank ermöglicht.

Informationen für einweisende Behörden

Für Informationen wenden Sie sich an:

Justizvollzugsanstalt Hindelbank
Von Erlachweg 2
3324 Hindelbank

Tel. +41 31 636 37 11
Fax +41 31 636 37 12
Kontakt per E-Mail

Standort und Anfahrtswege

Hindelbank befindet sich zwischen Bern und Burgdorf, an der alten Hauptstrasse Bern-Zürich. Das Dorf ist über die Autobahnausfahrten Schönbühl oder Kirchberg erreichbar.

Die JVA Hindelbank liegt unweit des südlichen Dorfausgangs (Richtung Schönbühl-Bern) auf einer Anhöhe mit dem Barockschloss als Erkennungszeichen.

Mit dem Zug ist Hindelbank via Bern oder Burgdorf erreichbar; die JVA Hindelbank liegt rund 25 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Seite teilen